NieuwsEinkaufsschulung bei Plantion
13. Oktober 2021

Einkaufsschulung bei Plantion

Verfasserin: Patricia Willemsen, Kundenbetreuerin bei Plantion

Nach einer langen Zeit begrenzter Möglichkeiten wegen Corona haben wir eine weitere Einkaufsschulung bei Plantion organisiert.

Am Dienstag, dem 28. September konnten die Teilnehmer alle Einkaufsmöglichkeiten kennenlernen, die Plantion zu bieten hat. Wir haben die Schulung organisiert, um Berufskollegen auf leicht zugängliche Weise mit den verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten von Plantion vertraut zu machen. So konnten sie das Einkaufen an der Uhr in der Praxis üben.

Es waren 33 Teilnehmer, jeder mit einer eigenen Motivation zur Teilnahme. Sie konnten sich mit dem Einkaufen an der Uhr vertraut machen, weil sie jetzt über andere Kanäle einkaufen oder sich beispielsweise mehr Einblick in die Einkäufe verschaffen, die ihr Arbeitgeber an der Versteigerungsuhr von Plantion tätigt. Sollte es unerwartet notwendig sein, können die Mitarbeiter des Einkäufers auch Einkäufe an der Plantion-Uhr erledigen.

Alle Einkaufsmöglichkeiten wurden angesprochen: VersteigerungsuhrFerneinkaufUhrenvorverkaufDigitaler Plantion-Marktplatz und das Großhandelszentrum. Durch einen Einkaufsauftrag an der Uhr konnten sie sich auch wie ein echter Einkäufer fühlen, was schließlich zu einem Gewinner führte.

Auch der Transportdienst, den Plantion gemeinsam mit B&M Koeriers anbietet, wurde angesprochen. Morgens frisch eingekauft, sind die frischen Waren bereits nachmittags vor 16 Uhr in den niederländischen Geschäften! Auch das fanden die Anwesenden sehr interessant. Die Schulung endete mit einem Rundgang und einem köstlichen Mittagessen.

Alle Teilnehmer erhielten Einblicke und Erklärungen zum cleveren Einkauf frischer Waren!

Möchten Sie beim nächsten Mal an der Einkaufsschulung teilnehmen? Dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an verenanimtz@plantion.nl.