fbpx

Villa Curcuma

12-08-2019

Villa Curcuma versteigert in den kommenden Wochen mittwochs einen Karren mit verschiedenen Kurkuma-Arten. In den letzten zwei Wochen ist die Produktion zurückgegangen, weil die ältesten Pflanzen unter dem sehr heißen Wetter sehr gelitten haben. Deshalb wurde die Entscheidung getroffen, die Produktion auf einer Hälfte des Betriebs einzustellen. Auf der anderen Hälfte, wo sich die jüngeren Pflanzen befinden, steigt die Produktion wieder an. Dadurch kann in den kommenden Wochen wieder regelmäßig ein Karren bei Plantion versteigert werden.