fbpx

Andre Knoppert liefert seit einigen Wochen die Herbstchrysantheme „Fuego”

30-09-2019

Andre Knoppert liefert seit einigen Wochen die Herbstchrysantheme „Fuego”. Wegen eines Fehlers beim Abdunkeln ist ein kleines Loch in der Ernte entstanden. In den ersten Tagen der kommenden Woche bietet Knoppert keine „Fuego“ an. Dieser Mangel wird durch andere Arten kompensiert, bei denen die Ernte an diesem Wochenende beginnt. Am kommenden Montag wird die Herbstchrysantheme „Holiday” versteigert. Die „Holiday“ wird in Säcken angeliefert (siehe Foto). Nach dem Zupfen der Chrysanthemen auf dem Kulturbeet wird bei jeder Chrysantheme ein kleiner Beutel um die Blütenknospe gelegt. Das ist zusätzliche Arbeit für den Züchter, der den Beutel anbringt und für Sie als Blumenhändler, der ihn wieder entfernt. Der Grund dafür besteht darin, dass Knoppert sehr große Blumen produzieren kann. Und wenn seine Chrysanthemen ohne Beutel transportiert werden, können viele Schäden entstehen. Dass die Chrysanthemen von Knoppert sehr geschätzt werden, zeigt die Tatsache, dass sie nächste Woche in Blumenarrangements auf Schloss Arcen verarbeitet werden.