fbpx

„Viele Menschen hätten gern einen gemischten Garten“

Mit seinem Sortiment ist das Grünzentrum Plantion schon seit Jahren von großem Wert für Gärtner und Gartenzentren. Paul Heijmink: „Wir suchen ständig nach Produkten, mit denen sich unsere Kunden von der Masse abheben können.”

„Grünzentrum auch interessant für Uhrenkäufer“

Welche Gartentrends können Sie beobachten?

„Wir sehen immer häufiger, dass Menschen einen ‚gemischten’ Garten haben möchten, d.h. eine Kombination aus Stauden, einjährigen Pflanzen und Zwiebelgewächsen. Das finde ich selber auch am schönsten. Durch die Stauden blüht das ganze Jahr über etwas im Garten. Die einjährigen Pflanzen ergänzen das Bild im Garten mit viel Farbe. Für den variablen Teil gibt es heute ein schönes und umfangreiches Angebot – zum Beispiel semi-winterharte Produkte, einschließlich einiger Exoten. Auch Salvias, Gauras und Dahlien gedeihen in einem solchen Garten gut. Mit dem Grünzentrum reagieren wir auf diesen Trend.”

Was für ein Jahr erwartet das Grünzentrum?

„Ich erwarte ein ähnliches Jahr wie 2019. Unser Umsatz ist damals erheblich gestiegen. Das hatte mit dem trockenen Sommer und dem Buchsbaumwickler im Jahr 2018 zu tun. Viele Grünflächen im öffentlichen Raum und von Privatleuten mussten ersetzt werden. Dieser unbeabsichtigte Höhepunkt liegt jetzt hinter uns. Für 2020 streben wir eine Stabilisierung an. Wir haben über 700 Kunden, die regelmäßig bei uns kaufen. Auch in diesem Jahr werden wir wieder mit schönen Produkten und persönlicher Beratung für sie da sein.“

Was ist die größte Herausforderung?

„Vor allem das Sortiment, wie immer. Mit unseren etwa 65 Lieferanten sind wir immer auf der Suche nach besonderen Produkten und schönen Extras. Im vergangenen Herbst gab es einen Kampf um große Cortaderias (Pampasgras), nur weil sie wirklich exklusiv sind. Jetzt gibt es eine große Nachfrage nach großen Yuccas und Kykassen, die wir auch gern haben möchten. Eine weitere große Herausforderung besteht darin, auch die Blumenhändler für das Grünzentrum zu interessieren, die an der Versteigerungsuhr von Plantion einkaufen. Mit unseren Produkten können auch sie sich von der Masse abheben. Sie sind immer willkommen!“

Terug naar overzicht