fbpx

BOSDIJK BEGINNT MIT TULPEN

21-01-2020

Am Montag beginnt Bosdijk Tulpen nach 2 Jahren Abwesenheit mit der Lieferung von 3 oder 4 Arten schwerer Tulpen, die in Blumenerde angebaut werden.

Bram Bos und Jan van Dijk (Bosdijk) möchten der Versteigerung von Tulpen bei Plantion gern noch eine Chance geben. Speziell für Plantion werden sie die Tulpen – im Gegensatz zu den Bildern – mit 50 Stück in kleinen Eimern (566) versteigern.

Wenn sich herausstellt, dass es bei Plantion einen Markt für diese hochwertigen Tulpen gibt, wird das Sortiment der angelieferten Tulpen schrittweise erweitert.

Richtpreis für Montag ist ca. 23 Cent.