fbpx

DIE GESCHICHTE HINTER KWEKERIJ SIEM MUNSTER

Die Geschichte hinter Kwekerij Siem Munster? Die Kwekerij Siem Munster ist ein Tulpenbetrieb in Slootdorp, ehemals Wieringermeer, im Norden von Nordholland. Wir züchten auf 35 Ha Tulpenzwiebeln, die alle im Wieringermeer stehen.
Wir verkaufen die Hälfte dieser Zwiebeln für den Export, und mit der anderen Hälfte züchten wir selbst Tulpen. Wir züchten im Gewächshaus auf Blumenerde, um die hochwertigsten Tulpen zu erhalten und bieten ein breites Sortiment an.

Wir setzen auf eine schwere Qualität mit speziellen Farben und Formen. Wir liefern diese Tulpen jeden Tag bei Plantion an. Wir haben uns für Plantion entschieden, weil es ein Versteigerungshaus mit einem breiten Käuferkreis ist und sich hier die meisten Menschen kennen. So gelangen unsere Produkte zu den niederländischen Floristen, und das finden wir wichtig.

Neben dem Anbau von Tulpen zeigen wir den Menschen auch, wie wir unsere Tulpen herstellen! Wir bieten Verbrauchern Tulpenexkursionen an. Während der Exkursion wird den Besuchern eine Präsentation „Von der Zwiebel zur Blume“ und eine Führung durch die Gewächshäuser angeboten. Um die Tulpenexkursion kümmert sich meine Frau Sandra Munster.

Alles in allem sind wir hier den ganzen Tag mit der fantastischsten Blume, der Tulpe beschäftigt! Mit Tulpen bringt man den Frühling ins Haus und wird glücklich! Was will man mehr?

Weitere Informationen über unseren Zuchtbetrieb: www.munsterflowers.nl.
Weitere Informationen über die Tulpenexkursionen: www.tulpenexcursie.nl.